Gesundheit

Anatomische Polsterung – Hautverträglichkeit – Gelenkschonung

Durch die von Caredeluxe entwickelte, anatomische Polsterung im Bereich des Unterarms, wird der auf die Elle einwirkende Druck optimal verteilt. In Verbindung mit der Verwendung des hautfreundlichen Leders, vermeidet sie Hautabschürfungen, Druckstellen und Nervenschäden. Der bei den Komfort-Gehhilfen ebenfalls gepolsterte, anatomisch geformte Griff, schont die Gelenke im Bereich der Hand und beugt Beschwerden vor.

Komfort und Verträglichkeit

Komfort steht für Annehmlichkeit und Bequemlichkeit. Durch die optimale Kombination von medizinischem Wissen, Technik, Material und Design, streben wir das Höchstmass an Komfort für Gehhilfen an. Die anatomische Polsterung und das hautfreundlich, pflanzliche gegerbte Leder der Caredeluxe Gehhilfen, verleiht dem Benutzer ein angenehmes Gefühl beim Laufen.

Durch auftretende Scherkräfte kommt es beim Laufen an Gehhilfen zum kontinuierlichen Abrieb im Bereich der Unterarme und Handflächen. Die zusätzliche, neuartige, anatomische Polsterung verteilt die Drücke gleichmässig und reduziert die Druckspitzen und somit den zu gesundheitlichen Problemen führenden Abrieb an den Kontaktstellen.

Ergonomie

Caredeluxe arbeitet eng mit universitären Forschungszentren zusammen, um die Benutzerfreundlichkeit von Gehhilfen kontinuierlich weiterzuentwickeln und zu verbessern. Unser Ziel ist es, die Schnittstelle zwischen Mensch und Gehhilfe zu perfektionieren. Für klinische Probleme finden wir die richtigen, biomechanischen und materialtechnischen Lösungen. Neben Gehhilfen entwickeln wir neue Formen und Polsterungen auch für Rollatoren und Rollstühle, mit dem Ziel den Komfort und damit die Lebensqualität der Benutzer zu verbessern.